Jane Lee Hooker

Jane Lee Hooker

Jane Lee Hooker sind eine fünfköpfige Frauenband aus New York City und ist ein glühendes Blues-Monster, das es versteht zuerst in dein Ohr zu flüstert, bevor es kräftig auf deinem Herz herumtrampelt!

Tickets nur noch an der Abendkasse oder bei den VVK-Stellen erhältlich!

Mehr Infos...

Samstag, 11.11.2017
19,00 Euro (VVK)
"Strandbar 51"
21.00 Uhr
Einlass 19.30 Uhr
Bestuhlung unbestuhlt
Abendkasse 21,00 Euro
Ticketverfügbarkeit

Jane Lee Hooker

Jane Lee Hooker sind eine fünfköpfige Frauenband aus New York City .

Mit zwei Leadgitarren, einem knallharten Rhythmusgruppen und gefühlvoll - rauen Vocals ehren sie Bluesgrößen wie Muddy Waters, Howlin 'Wolf, Johnny Winter, Big Mama Thornton. Nur wenige Bands liefern heutzutage Musik mit so viel Seele wie JLH.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2013 stehen JLH auf vielen namenhaften Bühnen, darunter die New Yorker BB Kings, der Irving Plaza und der Highline Ballroom, der Mountain Jam 2016, der El Cid (LA), der Pinty & Harriets (Pioneertown, CA), der Continental Club (Austin & Houston) und die Big Blues Bender in Las Vegas. Sie haben gemeinsam mit Wilco, Beck, Courtney Barnett, Southside Johnny & den Asbury Jukes, Bernard Fowler (Rolling Stones), Samantha Fish, Beth Hart, den Blastern und den Death Valley Girls performt.

Diese Frauen sind keineswegs neu im Musikbusiness. Sie haben jahrzehntelange Erfahrung, sowohl im Studio, als auch auf Tour. Jedes der Bandmitglieder von JLH hat bereits vor Tausenden von Fans gespielt, während sie sich mit Bands wie Motörhead, MC5, Lynyrd Skynyrd, Aerosmith und Deep Purple die Bühne geteilt haben.

Wie hat sich also diese Gruppe zusammengefunden? Die Gitarristen „Hightop“ und „T-Bone“ haben in den 90er Jahren ihre Liebe zu lodernden Dual-Leads im Helldorado verfeinert. Von dort aus -„Hightop“ trat der Band Nashville Pussy bei, „T-Bone“ der Band Bad Wizard - bereisten beide Frauen die Welt. Aber als ihre Zeit mit diesen Bands endete erkannten sie, dass sie es vermissten miteinander Gitarrensolos zu spielen und ein vor Freude jubelndes Publikum zu hinterlassen.

Als erstes brauchten sie eine Band. Sie rekrutierten schnell „Hail Mary“, die den Bass in der Punkband Wives spielte. „Cool Whip“ saß hinter dem Schlagzeug und bekam das zustimmende Nicken, noch bevor sie den ersten Song ihres Probespiels zu Ende gebracht hat. Und keine Sängerin kann das Publikum härter oder schneller in die Knie zwingen als Dana "Danger" Athen.

Im Jahr 2015 unterzeichnete JLH bei dem renommierten Blues Label Ruf Records und veröffentlichten im Frühjahr 2016 ihr Debüt Album No B!.

JLH ist ein glühendes Blues - Monster, das es versteht zuerst in dein Ohr zu flüstert, bevor es kräftig auf deinem Herz herumtrampelt.

Strandbar 51
Kapazität 250 Besucher  
Anschrift Remsstrasse 51  
Gehzeit (S-Bahn) 20 Minuten  
Homepage   Zur Homepage  

Vor der Strandbar stehen nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung. Bitte die Ein-/Ausfahrten der Anlieger nicht behindern. Ausserdem wäre es echt toll, wenn nach einer Veranstaltung der Lärmpegel möglichst gering gehalten wird.

Anfahrt

WEITERE KONZERTE...

Tickets für diese Konzerte können in unserem Ticketshop bestellt werden!

VVK-Stellen

Karten für unsere Veranstaltungen sind bei folgenden Vorverkaufstellen erhältlich:

Winterbach
Bäckerei Stritzelberger
Kreissparkasse
Schorndorf
MK-Tickets
Waiblingen
WTM Touristinformation
Rudersberg
MK-Tickets

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren und ständig topaktuell informiert sein. Alles zu aktuellen Terminen, bevorstehende Konzerte und was sonst noch alles in der "KULTI" abgeht.

Newsletter anmelden...

Unsere Partner